— Herzlich willkommen —

in der Adoleszenten- und Transitionspsychosomatik und -psychiatrie der BetaGenese Klinik in Bonn

Junge Erwachsene

zwischen 16 und 26 Jahren

Bei uns finden junge Erwachsene zwischen 16 und 26 Jahren Hilfe, die aufgrund von individuellen Krisen, schwierigen Lebenssituationen, psychischen Erkrankungen oder traumatischen Erfahrungen Unterstützung benötigen.

Warum setzen wir einen Behandlungsschwerpunkt für junge Erwachsene?

Weil sich in den vergangenen Jahren die Phase des Erwachsenwerdens verändert und verlängert hat. Auf dem Weg ins Erwachsenenalter musst du dich heute vielen Anforderungen stellen, die oftmals unüberwindbar erscheinen.

Beim sogenannten „Emerging Adulthood“ handelt es sich um eine eigenständige Lebensphase. Wichtige Entwicklungsschritte wie der Auszug aus dem Elternhaus, Partnerschaften oder die berufliche Orientierung sowie die Identitätsentwicklung stellen dich als Heranwachsenden vor Herausforderungen. Obwohl sich der Entwicklungszeitraum hin zum Erwachsenen verlängert hat, setzen dich oft deine eigenen hohen Ansprüche und die deines Umfelds unter großen Druck. Und auch Zukunftsangst spielt eine große Rolle. Diese Probleme können sich in einer zunehmenden Symptombelastung bemerkbar machen.

Einfach einen Gesprächs- oder Beratungstermin vereinbaren!
0
+
Jahre BetaGenese
0
+
zufriedene Patienten
0
+
Ärzte und Therapeuten
0
komfortable Patientenzimmer

Unser Behandlungsspektrum

Vielseitig. Individuell. Bedürfnisorientiert.

Unser Therapieangebot

Aktiv. Intensiv. Kreativ.

Warum wir die Richtigen sind

Fokussiert. Professionell. Persönlich.

Reibungsloser Übergang

Von der Jugend- bis hin zur Erwachsenentherapie
  • Kombinierte Aspekte aus Jugend- und Erwachsenenpsychiatrie
  • Erfahrene Mediziner und Therapeuten
  • Therapie auf Augenhöhe

Unser Behandlungsschwerpunkt widmet sich besonders dem Übergang zwischen der Jugendpsychosomatik und -psychiatrie und der Erwachsenenpsychosomatik und -psychiatrie. Hierfür haben wir ein modernes, intensives therapeutisches Angebot entwickelt, das undogmatisch und lösungsorientiert speziell auf die Bedürfnisse jüngerer Menschen zugeschnitten ist.

Breites Behandlungsspektrum

Wie wir dir helfen können

Als moderne Privatklinik für interdisziplinäre Psychosomatik und Psychiatrie bieten wir dir ein breites Behandlungsspektrum an modernen, integrativen Therapiemethoden der Jugend- sowie der Erwachsenenpsychosomatik und -psychiatrie, die wir sinnvoll miteinander kombinieren. Unsere Teams wissen um die tiefen und dauerhaften Wechselwirkungen zwischen körperlichem und psychischem Geschehen und geben dir mithilfe unserer multiprofessionellen Angebote die Möglichkeit, diese Wechselwirkungen zu erleben und zu einem Kraftschöpfungsprozess werden zu lassen.

Unsere Behandlungsschwerpunkte

Das sind unsere Schwerpunkte
  • Depressionen, bipolare Erkrankung
  • Angsterkrankungen
  • Zwangserkrankungen
  • Anpassungsstörungen und Verarbeitungsschwierigkeiten von Lebenskrisen oder bei schwerer körperlicher Erkrankung
  • Traumafolgen bei besonders belastenden Lebensereignissen
  • Dissoziative Störungen, psychogene Anfälle
  • Psychosomatische Symptomkomplexe
  • Borderline-Entwicklungsstörung
  • Schulangst, Probleme am Ausbildungsplatz oder im Studium
  • Lernstörungen und Reifungskrisen
  • ADHS sowie ADS
  • Medienabhängigkeit
  • Autismus-Spektrum-Störung
  • Migräne, Kopfschmerz und Rückenschmerzen
  • Chronische Schlafstörungen

— Häufige Fragen —

Kurz erklärt
Wo liegt die Klinik?
Die BetaGenese Klinik ist in Bonn und liegt direkt am Rhein. Cafés und Restaurants sind schnell zu erreichen, ebenso wie der Stadtteil Oberkassel und die Innenstadt.
Habe ich ein eigenes Zimmer?
Ja. Dein Einzelzimmer ist komfortabel eingerichtet, hat ein eigenes Bad und verfügt über TV und WLAN-Empfang.
Darf ich die Klinik verlassen?
Selbstverständlich, du musst dich nur persönlich ab- und wieder anmelden, wenn du zurück bist.
Wie sind die Mitpatienten?
Während deines Aufenthaltes lernst und arbeitest du mit Patienten aller Altersklassen. Neben den Gruppenangeboten für alle Patienten gibt es bei uns aber auch ganz spezielle Angebote, die auf die Bedürfnisse Jugendlicher abgestimmt sind.

Du hast noch weitere Fragen?
Wir freuen uns!

— Folge uns —

Social Media
Instagram
Facebook
YouTube
Twitter